Termine

17.05 | 09:00
17.05 | 15:00
18.05 | 15:00

Unser Schulprogramm

Hier kommen Sie direkt zu unserem Schulprogramm. Des Weiteren steht ihnen die PDF-Datei als Download zur Verfügung.

Schulprogramm.pdf
Größe: 4615 kB

Doku-Film-AG

Wir machen Dokumentarfilme, d.h. wir dokumentieren das Leben, suchen nach Themen, erstellen Drehpläne, erkunden Drehorte, lernen die Kamera kennen und drehen, lernen das Schnittprogramm kennen und schneiden an zwei brandneuen iMacs, präsentieren unsere Filme und nehmen an Filmwettbewerben teil.

So haben wir z.B. einen Film („Siebzehn“) über Lennard gemacht, Abiturient und Organist. Außerdem waren wir im Februar 2016 eine Woche lang in der Wichernschule und haben ein spannendes Big-Band-Projekt begleitet (Film ist fertig und wird bald präsentiert). Diese beiden Filme werden an der diesjährigen Filmklappe teilnehmen.

Im Schuljahr 2016/17 wollen wir die Theater AG begleiten und einen Film über das Entstehen eines Theaterstückes am LiG machen. Macht mit! Kommt vorbei! Macht Filme!

Image-Film Lichtenberg-Gymnasium Cuxhaven „Wir tun was!“

Wir haben die Projektwoche 2015 begleitet und daraus einen Image-Film gemacht, der einen Einblick in die Welt am LiG gibt.

Ein Film der Doku-Film-AG

Musik: T. Linghaus

Jahr: 2015


"Siebzehn"

„Siebzehn“ - ein Film über Beginn und Ende, Ankommen und Abschied. Mit siebzehn steckt man in einer Zwischenwelt. Die Turbulenzen der Pubertät sind weitestgehend überstanden, aus dieser Richtung kehrt ein wenig Ruhe ein, doch die stressige Abiturphase rückt näher und die ungewisse, mächtige Zeit nach der Schule sowieso. Und was dann?

Lennard ist Abiturient - und Organist. Wie er seine Welt und seine Zeit nach der Schule plant, zeigt unser Abschlussfilm 2014/2015.

Ein Film von: I. Brauer, T. Fischer, L. Hellweg, J. Höpcke, W. Osielka

Kamera: I. Brauer, T. Fischer

Ton: J. Höpcke

Schnitt: W. Osielka

Musik: T. Linghaus